Mathematik

In unserem Alltag sind wir umgeben von Hightech. Wir bewegen uns mit Autos, Bahn und Flugzeugen fort, wir vernetzen uns täglich via Smartphone und Computer und profitieren von hochentwickelten medizinischen Geräten und Medikamenten.                                                             

Doch ohne Mathematik wäre all das undenkbar.  

Jedermann glaubt zu wissen, was im Mathematik-Unterricht passiert:

Da wird gezeichnet, Gleichungen werden umgestellt und Funktionen untersucht, aber vor allem wird ganz viel gerechnet.Das hat ja schließlich jeder selbst erlebt. Und viele erinnern sich später noch an die eine oder andere Gleichung, die sie auswendig gelernt haben.
Aber: Es hat sich einiges verändert: Im Unterricht geht es seit einigen Jahren nicht mehr vorrangig um den konkreten Inhalt selbst, sondern um die Entwicklung mathematischer Kompetenzen.

Bei unserem heutigen Umgang mit z.B. Google und Siri brauchen wir zur Lösung von Aufgaben nicht mehr nur auswendig gelernte Fakten und einstudierte Algorithmen, sondern die Fähigkeit erlernte Strategien zur rechten Zeit am rechten Ort anzuwenden.

Learning by doing!