Louis Krolop punktet bei der Mathematik-Olympiade

Die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb, der allen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, ihre besondere Leistungsfähigkeit auf mathematischem Gebiet unter Beweis zu stellen.

Eine erfolgreiche Bearbeitung der anspruchsvollen Aufgaben erfordert nicht nur logisches Denkvermögen, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden, sondern auch die Bereitschaft, sich den Herausforderungen zu stellen und diese anzunehmen.

Ich freue mich sehr, dass Louis Krolop aus der Klassenstufe 10 sich der Herausforderung gestellt hat und gratuliere ihm zur erfolgreichen Teilnahme an der Regionalrunde der Mathematik-Olympiade. Ich wünsche weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Bewältigung aller Aufgaben. 

Im Namen des Fachbereiches Mathematik

Gabriela Rose