Austausche sind in Coronazeiten unmöglich, aber das macht den digitalen Austausch umso wichtiger!

Angeregt durch unsere diesjährige Spanischpraktikantin Frau Gianatelli wurde der Kontakt zu einer Klasse in der Nähe von Madrid hergestellt.
Das Vorhaben war der interkulturelle Austausch über die jüngere Vergangenheit von Spanien und Deutschland. Was eignet sich dazu besser, als die eigenen Eltern als Zeitzeugen zu interviewen, eine Fotoreportage dazu zu erstellen und dann der anderen Kultur vorzustellen?

Anbei ein kleiner Einblick in die Produkte einer 9. Klasse, in denen übrigens „wie nebenbei“ auch sprachlich die Vergangenheit geübt wird… 

Tim (Klasse 09.3)

Fotoreportaje-de-Tim

Edgar (Klasse 09.3)

Fotoreportaje-de-Edgar

Roman (Klasse 09.3)

Fotoreportaje-de-Roman

Ami (Klasse 09.3)

Fotoreportaje-de-Ami