Bosnien-Austausch 2020 – Tag 6

Montag (10.03.2020)

Unser Tag startete damit, dass wir zur Schule gelaufen sind. Wir mussten um 9:15 Uhr da sein. Danach hat uns der Direktor der Schule mit einer kleinen Rede auf Deutsch begrüßt. Anschließend hatten wir eine Führung durch
die Schule. Nach der Führung hatten wir einen Workshop über die Nutzung von Plastik ,also über Umweltverschmutzung. Es war sehr interessant, da wir über Lösungen gesprochen haben, um die Welt sauberer zu halten. Dann durfte jeder von uns eine Rose im Schulgarten einpflanzen. Danach haben alle zusammen Mittag gegessen. Es gab Pizza und traditionelles Essen. Nach dem Essen sind wir in die Stadt gelaufen und hatten da etwas Freizeit. Zum Schluss sind die Leute aus Brcko in den Unterricht gegangen und die Leute aus Doboj sind zurück gefahren.

Tuesday (10.03.2020)

Our day started with a walk to school. We had to be in school at 9:15 o’clock. Then the principal welcomed us with a little speech in German and we had a little guided tour of the school and went in some classrooms. After that we had a workshop about pollution, fast fashion and some other things with plastic or micro plastic. It was very interesting because we talked about how we can maybe fix it or make the earth a cleaner place without or less pollution for example. Then each of us planted a rose in the school’s garden. After this we had a lunch together and the principal was there too. We ate pizza and some traditional food.

After lunch we had a little city walk and some free time there. After that the guys from Brcko had to go to a lesson and the guys fromdFoboj were driving back.

Beim Rosen pflanzen