An den Projekttagen arbeiteten viele engagierte Schüler und Schülerinnen im studio100.

Es galt, Ausstellungsmöbel zu bauen und die Bilderschienen an den Wänden zu befestigen. Zum Glück waren viele handwerklich begabte Leute unter uns, so dass alles viel schneller fertiggestellt wurde, als es geplant war.

Unser Lob und Dank gilt den fleißigen Handwerkern:

Lenard aus Klasse 7, Baran, Piet Marten, Sönke, Marcel, Buren sowie Pauline, Lena-Sophie, Ella  aus Klasse 9, Lisa und Lara aus der 11.(bzw. 12.) Klasse, Tobias, Hauke, Claudius, Christian, Jan, Christopher, Alexandra, Tim aus der 12. (bzw. 13. Klasse)!

Ein Dank auch an Herrn Höfs fürs Bohren von - natürlich genau (?) - 100 Löchern!

Wir freuen uns, dass der Raum nun so schön ist. Es hat Spaß gemacht, mit Euch zu arbeiten!

                                                                                                         Frau Wozny, Frau Becker

  • 5.1._Begrüßung_und_Einteilung_Medium
  • 5.13._es_perfekt_ist._Medium
  • 5.2._Ausladen_der_Bretter_Medium
  • 5.23._zufrieden_und_stolz_Kekse_essen_Medium
  • 5.24._und_das_Projekt_gemeinsam_bewerten_-_gehört_dazu._Medium
  • 5.25._WOW_Wir_haben_was_Tolles_geschaffen_Medium

Fotos: E. Becker

 

 

 

Joomla templates by a4joomla