Día Del Libro

Zuletzt geändert am

Seit fast 10 fahren feiern wir gemeinsam mit der Rosa Luxemburg Schule den „Día Del Libro“, den „Tag des Buches“. Schüler*innen der SEK I schreiben dafür Gedichte zu einem bestimmten Thema.

Das diesjährige Thema war ein hochaktuelles: „El Clima“.
Die Feier und die Workshops für die Verfasser*innen der besten Gedichte hätten eigentlich am 23.04.2020 bei uns am MDG stattgefunden. Anbei, für Euch, eine kleine Auswahl an Gedichten…

Anne Grunenberg-Albring

Nora Gelderblom, 8.3
Amelie Sophie Roder, 8.3
Rosa Brentführer, 8.3
Christina Nikolaeva, 8.3
Malte Splichal, 8.3
Roman Meinzer, 8.3
Helen Rausch, 9.1