Information zum Vorhaben Mentoring

Die 8. Klassen (die jetzigen 7. Klassen) sollen im Schuljahr 2021/22 einem Mentor bzw. einer Mentorin zugeteilt werden. Das Mentoring dient der Lernbegleitung und soll die 8. Klässler*innen in ihrem schulischen Lernen begleiten.

Sie würden sich alle zwei Wochen zusammensetzen und 15 Minuten über ihre Vorhaben, Verbesserungsmöglichkeiten und den Umgang mit möglichen schulischen Schwierigkeiten reden.
Die Schüler*innen würden dabei jeweils die Themen bestimmen. Orientiert würde sich dabei aber an einem Logbuch, in welchem die Ziele und Gesprächsthemen der Schüler*innen regelmäßig dokumentiert werden.

Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr sie gerne hier: https://mdg-berlin.de/iserv/forum/5/topic/130 stellen.