Pflanzaktion „Schaufenster“


51 Schüler*innen pflanzen 51 Bäume!

Liebe Schüler*innen!

Samstag den 13. November startet zwischen 10- 14 Uhr die erste große Pflanzaktion vom Tiny Forest Projekt.

Auf einer kleinen Fläche vor der Turnhalle Kuckhoffstraße wollen wir erste Bäume pflanzen und so auch öffentlich auf unser Projekt aufmerksam machen. Auf dieser sogenannten „Schaufenster“-Fläche werden 51 Bäume gepflanzt. Dazu suchen wir 51 Schüler*innen, die Lust haben, die Setzlinge in die Erde zu bringen.
Falls ihr Setzlinge (kleine Bäume oder auch Sträucher ca. 50 cm hoch) in euren Gärten habt und sie unserem Projekt spenden möchtet, schickt eine Mail an Fr. Degenhardt in der ihr ein Foto vom Setzling und seinen Namen (Baum- oder Strauchart) anhängt. Es ist wichtig, dass wir nur heimische Arten pflanzen. Dazu findet ihr unten eine Datei mit der Liste der heimischen Bäume. Vielleicht könnt ihr dann sogar einen Setzling von euch Zuhause mitbringen und vor der Schule einpflanzen.

Anmelden könnt ihr euch für die Pflanzaktion bei Frau Degenhardt per Mail: anke.degenhardt@mdg-berlin.de

Es gilt: first come, first serve! Wenn unsere 51 Plätze voll sind, schließen wir die Anmeldung. Also haltet euch ran!

Ihr erhaltet eine Anmeldebestätigung und Rückmeldung dazu, wann genau ihr am Samstag vor Ort sein sollt. Wenn ihr möchtet, könnt gern auch Eure Eltern und Geschwister mitbringen.

Wir freuen uns sehr mit euch gemeinsam die Schule grün und nachhaltig zu gestalten!

Bei Rückfragen könnt ihr euch an mich (Lisa Munk) oder Frau Degenhardt wenden.

Beste Grüße

Euer Team vom Tiny Forest Projekt

Liste der heimischen Gehölze Berlin:

Gebietseigene-Gehoelze-Berlin-Tabellenblatt1