Beitragsseiten

Die Oasen entstehen - IKEA macht's möglich!

Im Rahmen der Umgestaltung des Schulhofes befasste sich der SK mit der Entwurfsplanung für unsere MDO-Schulhof-Terassen. Die IKEA-Stiftung hatte €30.000 dafür gespendet!

Die Planung gliederte sich in folgende Phasen:

1. Vermessung des Schulhofbereiches.

2. Lokalisierung des Standortes.

3. Diskussion zur praktischen und ästhetischen Funktion unserer Bühne.

4. Zeichnerische Entwurfsplanung sowie Fertigung von Kleinstmodellen (ca. 10x15cm Grundfläche) in Einzelarbeit (=Semestermappe).

5. In Auswertung von Mappen und Modellen wurden Gruppen gebildet, welche aus den Einzelergebnissen je ein Gruppenpräsentationsmodell planten und bauten/gestalteten (ca. 60x40cm Grundfläche).

6.Wahlaufruf an alle Schülerinnen und Schüler »VOTE FOR A STAGE« (die Modelle wurden im Foyer der Schule präsentiert).

  • IMG_1_Small
  • IMG_2_Small
  • IMG_3_Small
  • IMG_4_Small
  • IMG_5_Small
  • IMG_6_Small
 
7. Es beteiligten sich 587 Schülerinnen und Schüler an der Wahl und ein Siegermodell wurde ermittelt.
  • IMG_0208_Small
  • IMG_0210_Small
  • IMG_0211_Small
  • IMG_0212_Small
 

8. Kurz vor den Sommerferien wurden alle Modelle den zuständigen Verantwortlichen vorgestellt und wir erhielten grünes Licht für die Umsetzung des Siegerentwurfes (…natürlich mit kleinen bau- und sicherheitsspezifischen Änderungen, die z.T. auch aus den anderen Entwürfen stammen).

9. Mittlerweile wurden alle Anträge gestellt, die offizielle Planungsmappe wurde von der zuständigen Landschaftsarchitektin zur Umsetzung eingereicht.
10. … und wir freuen uns auf den Beginn der Bauarbeiten für unsere Bühne!

 

 Der derzeitige Seminarkurs befasst sich mittlerweile mit dem Folgeprojekt, die Hoffläche rund um die „Welle“ sowie rund um die Bühne zu gestalten.

 

Ein besonderer Dank im Namen des Seminarkurses an alle beteiligten SuS sowie Lehrerinnen und Lehrer, an unseren Förderverein, an „Grün macht Schule“ , an die Landschaftsarchitektin, an das Bezirksamt Pankow (Bauamt), an das Grünflächenamt Pankow und natürlich an die IKEA-Stiftung.

 
 
 
Joomla templates by a4joomla