Als Teilnehmerin an dem großen Musikprojekt „Open Your Ears“ im Konzerthaus Berlin am 28. Februar 2013, muss ich doch sagen, dass ich sehr überrascht bin. Was man als Gemeinschaft aus kleinen Blitzgedanken aufbauen kann, ist erstaunlich.

 Open Your Ears

Die Chance mit ausgebildeten Musikern ein Werk im Konzerthaus aufzuführen war eine positive Erfahrung!

Aufgeführt wurden Stücke von Schülern und Profis, die von Steve Reich inspiriert und komponiert wurden.

Aus der Sicht des Applausbarometers war zu erkennen, dass die Mehrheit unser Projekt am besten fand. Durch Licht- und Soundeffekte, Bewegungselemente und Live-Performances an den Turn Tables hat sich unser Auftritt von denen der anderen abgehoben.

 

Vielen Dank an Frau Stephan-Barczewski und Ekkehard Windrich für dieses Erlebnis.

 

Joomla templates by a4joomla